Bootsbau Weiß - Projekte

Gaffelkutter "ERNESTINE", Heimathafen Lassan

Dieses Jahr bekommt Ernestine ein neues Deck, der Freibord soll erhöht werden. Mitte Januar geht es los, mit Verlängerung der Spanten und des Stevens.

Nach dem Aufplanken und der Erhöhung des Schotts ist die neue Decksform schon zu erkennen.

Einbau der aus passendem Krummholz (Eiche) ausgeschnittenen Decksbalken.

Decksplanken aus Lärchenholz werden auf die Balken genagelt - echte "Meterarbeit". Nach Fertigstellung werden die Fugen mit WKT-Synthesegummi vergossen.

Plane ab! Blick auf das fertige Deck

Auf in die diesjährige Segelsaison! Infos zum Mitsegeln gibt´s unter

2009 Copyright www.bootsbauweiss.de